Like me at Facebook
Feed
Mai 1 2016

Familienleben

Kategorien: Familie | Kinder

Kennt ihr das, wenn man durchs Familienfotoalbum blättert und sich sofort zurückversetzt fühlt?

"Schau mal, die Kleine mit ihrem Lieblings-Kuscheltier!"
"Guck mal, da hat sich unsere Große immer am Laufgitter hochgezogen!"

DAS sind die Bilder, die Erinnerungen wecken, die kleinen Alltagsmomente, die so kostbar sind. Bilder in den eigenen vier Wänden mit dem eigenen Lieblingsspielzeug zaubern auch Jahre später noch ein Schmunzeln ins Gesicht und erinnern an viele kleine Anekdoten. Leider fehlt immer jemand auf den Bildern, Mama oder Papa, denn irgendwer muss ja die Fotos schießen.

Und dann rennt man ins Fotostudio: Oma und Opa freuen sich doch über ein schönes (gestelltes) Foto. Aber welchen Erinnerungswert haben denn Bilder in einem fremden Fotoatelier mit einem fremden Kuscheltier auf dem Schoß? Wenn man ehrlich ist: keinen.

Also warum holt ihr euch nicht einen Fotografen zu euch nach hause, spielt, tobt, lacht, bastelt, esst und lasst euch dabei fotografieren. Die ersten fünf Minuten sind sicherlich etwas ungewohnt, aber ich verspreche euch, es macht sehr viel Spaß und die Bilder sprechen doch für sich. Und Familienbilder mit allen Familienmitgliedern für Oma und Opa sind auch immer mit dabei, versprochen!

Tags: | | | | | | | | | |